DET2 - antithrombotic agents - Google Patents Verletzung des Blutflusses Karotisarterie


Patent DET2 - Antithrombose agenzien Antithrombotic agents - Google Patents Verletzung des Blutflusses Karotisarterie

Gebiet der Erfindung Field of the Invention. Diese Erfindung betrifft monoklonale Antikörper mAbsdie an humanen Gerinnungsfaktor oder -kofaktor binden, und ihre Verwendung als Inhibitoren der Thrombose. This invention relates to monoclonal antibodies mAbs that bind to human coagulation factor or cofactor and their use as inhibitors of thrombosis.

Hintergrund der Erfindung Background of the Invention. Under normal circumstances triggers a violation, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, either a smaller or larger, the vascular endothelial cells lining a blood vessel, a hemostatic response through a sequence of events, which are commonly referred to as the coagulation "cascade". Die Kaskade kulminiert in der Umwandlung von löslichem Fibrinogen zu unlöslichem Fibrin, das zusammen mit Blutplättchen ein lokalisiertes Gerinnsel oder einen Thrombus bildet, der das Austreten von Blutkomponenten verhindert.

The cascade culminates in the conversion of soluble fibrinogen to insoluble fibrin, which forms a localized clot or thrombus, together with platelets, which prevents the leakage of Verletzung des Blutflusses Karotisarterie components. Wound healing can then occur followed by clot dissolution and restoration of blood vessel integrity gesunde Krampfadern Creme blood flow.

Die Ereignisse, die zwischen der Verletzung und der Gerinnselbildung auftreten, sind eine sorgfältig regulierte und verbundene Reihe von Reaktionen. The events which occur between injury and clot formation are a carefully regulated and linked series of reactions. Kurz gesagt zirkulieren eine Anzahl von Plasmagerinnungsproteinen in inaktiven Proenzymformen und Kofaktoren im Blut. In short circulate a number of plasma coagulation proteins in inactive proenzyme forms and cofactors in the blood.

Aktive Enzymkomplexe werden am Verletzungsort zusammengesetzt und werden nacheinander zu Serinproteasen aktiviert, wobei jede aufeinanderfolgende Serinprotease das nachfolgende Proenzym zur Proteaseaktivierung Verletzung des Blutflusses Karotisarterie. Active enzyme complexes are assembled at the injury site and are sequentially activated to serine proteases, with each successive serine protease catalyzing the subsequent proenzyme to protease activation, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie.

This enzymatic cascade results in each step increases the effect of the subsequent step. For an overview of the coagulation cascade see the first chapter of "Thrombosis and Hemorrhage", J.

Während eine effiziente Gerinnung den Blutverlust am Verletzungsort begrenzt, ist eine unangemessene Bildung von Thromben in Venen oder Arterien eine übliche Ursache für Invalidität und Tod. While efficient clotting limits the loss of blood at the injury, inappropriate formation of thrombi in veins or arteries is a common cause of disability and death. Die Bildung von Gerinnseln auf Fremdoberflächen von künstlichen Organen, Shunts und Prothesen wie künstlichen Herzventilen ist ebenfalls problematisch.

The formation of clots on foreign surfaces of artificial organs, shunts and prostheses such as artificial heart valves is also problematic. Schlag ist eine führende Ursache für Tod und eine übliche Ursache von permanenter Invalidität. Shock is a leading cause of death and a common cause of permanent disability.

Die akute fokale zerebrale Ischämie, die zu den neurologischen Defiziten von Schlag führt, wird am häufigsten durch Thromboembolie verursacht, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie. The acute focal cerebral ischemia, resulting in the neurological deficits of stroke is most frequently caused by thromboembolism.

Thromben können aus kardialen Quellen und Atheromen erzeugt werden. Thrombi can be generated from cardiac sources and atheromas. In situ thrombosis can occur in large, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie brain supply vessels, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie. Studies indicate a finite time interval close to a cerebral arterial occlusion beyond which a significant irreversible neuronal Verletzung des Blutflusses Karotisarterie and a persistent neurological deficit occurs.

Siehe Kapitel 14 aus "Stroke Therapy: Basic, Preclinical, and Clinical Directions", S. See Chapter 14 of "Stroke Therapy: Basic, Preclinical, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, and Clinical Directions", pp. Approved anticoagulant, which are currently used in the treatment of these pathologies and other thrombotic and embolic disorders include the sulfated heteropolysaccharides heparin and heparin, a low molecular weight LMW. Diese Mittel werden parenteral verabreicht und Verletzung des Blutflusses Karotisarterie eine schnelle und vollständige Inhibierung der Gerinnung durch Aktivierung des Thrombininhibitors, Antithrombin III, und Inaktivierung aller Gerinnungsfaktoren verursachen.

These Verletzung des Blutflusses Karotisarterie are administered parenterally and can cause rapid and complete inhibition of clotting by activation of the Verletzung des Blutflusses Karotisarterie inhibitor, antithrombin III and inactivation of all coagulation factors.

However, heparin and LMW heparin suffer due to their effectiveness at disadvantages. Zur Minimierung dieses Risikos werden kontinuierlich Proben entnommen, um ex-vivo-Gerinnungszeiten kontinuierlich überwachen zu können, was substantiell zu den Therapiekosten und den Unannehmlichkeiten für den Patienten beiträgt. To minimize this risk are continuously sampled to monitor ex vivo clotting times continuously, which contributes Verletzung des Blutflusses Karotisarterie to the cost of treatment and inconvenience for the patient.

Further, the therapeutic target range to achieve the desired level of effectiveness, without exposing the patient to the risk for bleeding, closely.

Der therapeutische Bereich ist ca. Therefore, great care must be taken to keep the plasma concentrations of the patient within the therapeutic range. Ein anderer zugelassener Gerinnungshemmer mit langsamerer und länger andauernder Wirkung ist Warfarin, ein Cumarin-Derivat. Another approved anticoagulant with slower and longer lasting effect is warfarin, a coumarin derivative.

Warfarin wirkt durch Konkurrieren mit der Vitamin K-abhängigen posttranslationalen Modifikation von Prothrombin und anderen Vitamin K-abhängigen Gerinnungsfaktoren. Warfarin acts by competing with Vitamin K dependent post-translational modification of prothrombin and other vitamin K-dependent coagulation factors.

Das allgemeine Muster der gerinnungshemmenden Wirkung, bei der Blut nicht-gerinnungsfähig bei Konzentrationen von nur Verletzung des Blutflusses Karotisarterie mehr als dem therapeutischen Bereich gemacht wird, wird für Warfarin sowie für Heparin und LMW-Heparin beobachtet. The general pattern of anticoagulant action, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, non-clottable only slightly more than the therapeutic range is made in the blood at concentrations of, is observed for warfarin as well as for heparin and LMW Verletzung des Blutflusses Karotisarterie. In acute myocardial infarction MI close the main objectives of thrombolytic therapy an early and sustained reperfusion of the infarcted vessel.

This combination of therapies is based on the observation that clot formation and dissolution are dynamic processes and thrombin activity and generation continue after the formation of the occlusive thrombus and during and after dissolution of the clot. Siehe Granger et al. See Granger et al. Die optimale Strategie zur Behandlung von akutem MI bleibt weiterhin schwer zu fassen, und verfügbare Mittel und Behandlungsprotokolle zeigen sowohl negative als auch positive Eigenschaften.

The optimal strategy for the treatment of acute MI remains elusive and available agents and treatment protocols display both negative and positive characteristics. For example, fibrin-bound thrombin is insensitive to inhibition by heparin Becker et al.

In Chapter 6 from "Chemistry and Biology of Serpins", Plenum Press, New Yorkand the thrombin has a recovering gain after settle on heparin therapy with an observed increase in reinfarction within 24 hours following discontinuation of heparin.

Siehe Watkins et al. See Watkins et al. In addition, anti-platelet agents of bleeding or thrombocytopenia may be accompanied. Numerous clinical trials have shown that high doses of thrombolytic agents lead to a significant change in the hemostatic plasma markers. Siehe Rao et al. See Rao et al. Obwohl zunehmende Konzentrationen von tPA zu einer gesteigerten Gerinnselauflösung führen, spiegelt die Veränderung dieser hämostatischen Marker zunehmende Anfälligkeiten der thrombolytischen Therapie wider, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, insbesondere das Auftreten von schwerer Blutung.

Although increasing concentrations of tPA lead to enhanced clot dissolution, the alteration of these hemostatic markers mirrors increased vulnerability of thrombolytic therapy, particularly the incidence of severe bleeding. Für den Fall von thromboembolischem Schlag wird eine thrombolytische Therapie früh innerhalb von 3 Stunden nach dem Einsetzen der Schlaganfallssymptome eingesetzt, um eine irreversible Schädigung zu verhindern. However, thrombolytic therapy is associated with a serious bleeding susceptibility, and a major concern of thrombolytic therapy in thromboembolic stroke is that the treatment will exacerbate the ischemic injury by inducing hemorrhage.

Offensichtlich besteht ein Bedarf an antithrombotischen Mitteln, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, die wirksam in der Bekämpfung von thrombotischen Zuständen sind, während die hämostatischen Funktionen bewahrt werden. Clearly, there is a need for antithrombotic agents which are effective in the control of thrombotic conditions, while the hemostatic functions are preserved. Zusammenfassung der Erfindung Summary of the Invention, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie.

One aspect of the invention is the use of an anti-Factor IX antibody or antibody fragment selected from SB, SB, SB, SB, SB and a thrombolytic agent selected from tPA, urokinase, streptokinase in the manufacture of a medicament for the Verletzung des Blutflusses Karotisarterie of post-thromboembolic induced ischemia.

Another Verletzung des Blutflusses Karotisarterie of the invention is a method of reducing a required dose of a thrombolytic agent in treatment of an animal post-thromboembolic induced ischemia comprising administering an anti-Factor IX antibody or antibody fragment in combination with the Verletzung des Blutflusses Karotisarterie agent. Die vorliegende Offenbarung stellt eine Vielzahl von Antikörpern, veränderten Antikörpern und Fragmenten davon bereit, die gegen Gerinnungsfaktoren gerichtet sind, die durch selbstlimitierende neutralisierende Aktivität gekennzeichnet sind.

The present disclosure provides a variety of antibodies, altered antibodies and fragments thereof directed against coagulation factors, which are characterized by self-limiting neutralizing activity. Bevorzugt stammt der Gerinnungsfaktor aus dem intrinsischen oder gemeinen Gerinnungsreaktionsweg. Preferably, the clotting factor from the intrinsic Verletzung des Blutflusses Karotisarterie common Gerinnungsreaktionsweg originates.

Particularly preferred anti-Factor IX antibodies. Particularly preferably, the monoclonal anti-human factor IX antibody SB is. The antibodies of the invention can Lungenembolie kann führen manufactured to generate new self-limiting neutralizing antibodies by conventional hybridoma techniques, combinatorial phage display libraries, immunoglobulin "chain shuffling" and humanization techniques.

Auch eingeschlossen sind vollständig humane mAbs mit selbstlimitierender neu tralisierender Aktivität. Also included are fully human mAbs with self-limiting new tralisierender activity. Diese Produkte sind nützlich in therapeutischen und pharmazeutischen Zusammensetzungen für thrombotische und embolische Störungen, die mit Myokardinfarkt, instabiler Angina, Vorhofflimmern, Schlag, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, Nierenschädigung, Lungenembolie, tiefer Venenthrombose, perkutaner transluminaler Koronarangioplastie, gestreuter intravaskulärer Gerinnung, Sepsis, künstlichen Organen, Shunts oder Prothesen verbunden sind.

These products are useful in therapeutic and pharmaceutical compositions for thrombotic and embolic disorders associated with myocardial infarction, unstable angina, atrial fibrillation, stroke, renal damage, pulmonary embolism, deep vein thrombosis, percutaneous transluminal coronary angioplasty, scattered intravascular coagulation, sepsis, artificial organs, shunts or prostheses are.

Diese beschränkte Modulation der Gerinnung steht im Gegensatz zu Plasma, das nicht gerinnungsfähig gemacht wird und eine unendliche aPTT in Gegenwart zunehmender Konzentrationen von Heparin aufweist. This limited modulation of coagulation is in contrast to plasma, which is not made clottable and has an infinite aPTT in the presence of increasing concentrations of heparin. Am meisten bevorzugt ist die maximale aPTT im Bereich von ca.

Most preferably, the maximum APTT ranging from about 35 seconds up to seconds, which corresponds to approximately 1. In one embodiment of the invention, aPTT is prolonged without significant prolongation of prothrombin time PT.

Der Ausdruck "in Kombination mit" bezeichnet die Verabreichung eines Therapeutikums vor, nach oder gleichzeitig mit der Verabreichung eines anderen Therapeutikums in einem einzelnen Behandlungsverlauf. The term "in combination with" refers to administration of a therapeutic agent before, after or simultaneously with the administration of another therapeutic agent in a single course of treatment.

Solche veränderten Antikörper sind gentechnisch veränderte Antikörper zB chimäre oder humanisierte Antikörper oder Antikörper-Fragmente, denen die gesamte oder ein Teil einer konstanten Immunglobulin-Region fehlt, zB Fv, Fab, Fab' oder F ab' 2 und dgl.

Such altered antibodies are engineered antibodies eg, chimeric or humanized antibodies or antibody fragments lacking all or a portion of an immunoglobulin constant region, eg, Fv, Fab, Fab 'or F ab' 2 and the like, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie. When the altered antibody is a CDR-grafted or humanized antibody, the sequences that encode the complementarity determining regions CDRs from a non-human immunoglobulin, inserted into a first immunoglobulin partner comprising human variable framework sequences are.

Gegebenenfalls ist der erste Immunglobulinparter funktionsfähig mit einem zweiten Immunglobulinpartner verbunden. Optionally, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie first immunoglobulin Parter is operably linked to a second immunoglobulin partner. Die humane variable Region kann eine schwere Immunglobulinkette, eine leichte Kette oder beide KettenVerletzung des Blutflusses Karotisarterie, ein Analogon oder funktionelle Fragmente davon sein.

The human variable region can be an immunoglobulin heavy chain, a light chain or both chainsan analog or functional fragments thereof. Solche CDR-Regionen, die sich innerhalb der variablen Region von Antikörpern Immunglobulinen befinden, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, können durch fachbekannte Verfahren bestimmt werden.

Such CDR regions, located within the variable region of antibodies immunoglobulins are located can be determined by methods known. Zum Beispiel offenbaren Kabat et al. For example, Stark schmerzt Venen Bein Krampfadern et al.


Jun 05,  · Zusätzlich zu der unmittelbaren Verletzung, die beim Entzug des Blutflusses Reduktionen des Blutflusses nach Reperfusion Karotisarterie.

Phenylessigsäure enthaltende zusammensetzungen zur behandlung und vorbeugung der atherosklerose und der restenose Phenylacetic acid-containing compositions for the treatment and prevention of atherosclerosis and restenosis of translated from German DE T2. Verwendung einer pharmazeutischen Zusammensetzung Wie lange dauert die Operation auf Krampfadern Use of a pharmaceutical composition comprising: Verwendung von Anspruch 1, wobei die Zusammensetzung ferner wenigstens einen pharmazeutisch verträglichen Träger, Verdünnungsmittel oder Arzneiträger enthält.

The use of claim 1, wherein the composition further contains at least one Verletzung des Blutflusses Karotisarterie acceptable carrier, diluent or excipient. Verwendung von Anspruch 1, wobei die Zusammensetzung zwei oder mehr Verbindungen enthält, jede der besagten Verbindungen ausgewählt aus der Gruppe bestehend aus Phenylessigsäure, pharmazeutisch verträglichen Salzen davon, pharmazeutisch verträglichen Zwischenprodukten davon und Verletzung des Blutflusses Karotisarterie verträglichen analogen Verbindungen davon.

The use of claim 1, wherein the composition contains two or more compounds, each of said compounds selected from the group consisting of phenylacetic acid, pharmaceutically acceptable salts thereof, pharmaceutically acceptable intermediates thereof, and pharmaceutically acceptable analogues thereof.

Verwendung von Anspruch 3, wobei die Zusammensetzung Phenylacetylglutamin und Phenylessigsäure oder Verletzung des Blutflusses Karotisarterie verträgliche Salze davon enthält.

The use of claim 3, wherein the composition phenylacetylglutamine and phenylacetic acid or pharmaceutically acceptable salts thereof. Verwendung von Anspruch 4, wobei das besagte Phenylacetylglutamin und die besagte Phenylessigsäure in einem Verhältnis von 1: The use of claim 4, wherein said phenylacetylglutamine and phenylacetic acid in said a ratio of 1: Verwendung von Anspruch 4, wobei das Phenylacetylglutamin L-Phenylacetylglutamin ist.

The use of claim 4, wherein the phenylacetylglutamine is L-phenylacetylglutamine. Verwendung von Anspruch 3, wobei die Zusammensetzung Phenylacetylglutamin und iso-Phenylacetylglutamin enthält. The Verletzung des Blutflusses Karotisarterie of claim 3, wherein the composition comprises phenylacetylglutamine and iso-phenylacetylglutamine.

Verwendung von Anspruch 7, wobei das Molverhältnis von Phenylacetylglutamin zu iso-Phenylacetlyglutamin 4 zu 1 beträgt. The use of claim 7, wherein the molar ratio of phenylacetylglutamine to iso-Phenylacetlyglutamin 4 to 1.

The use of claim 3, wherein the Verletzung des Blutflusses Karotisarterie L-phenylacetylglutamine and L-iso-phenylacetylglutamine contains. Die vorliegende Erfindung betrifft im Allgemeinen das Gebiet der pharmazeutischen Chemie, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie. The present invention relates generally to the field of pharmaceutical chemistry.

Im Besonderen handelt es sich um die Verwendung einer wirksamen Menge Phenylessigsäure, pharmazeutisch verträglicher Salze davon, Vorläufer davon oder Analoge davon, einzeln oder in jeder möglichen Kombination und gegebenenfalls auch Isoglutamin in der Behandlung und Vorbeugung von Restenose.

In particular, it refers to the use of an effective amount of phenylacetic acid, pharmaceutically acceptable salts thereof, precursors thereof, or analogs thereof, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, individually or in any combination, and optionally also isoglutamine in the treatment and prevention of restenosis. In den Vereinigten Staaten sterben jedes Jahr ungefähr In the United States die each year aboutpeople suffer from coronary heart disease andheart attacks.

Tausende Menschen mehr sterben auch an einem Schlaganfall. Thousands more die of a stroke. A major cause of heart disease, heart attack and stroke is atherosclerosis.

Unter Atherosklerose versteht man das Wachstum von Läsionen an den Wänden von Aorta und anderen Arterien, und ihre asymtomatischen frühen Stufen sind ubiquitär in Bevölkerungen mit einer kalorien- und fettreichen Ernährung zu finden, wie sie in den Vereinigten Staaten und in Europa üblich ist.

Atherosclerosis refers to the growth of lesions on the walls of the aorta and other arteries, and their asymtomatischen early stages are ubiquitously found in populations with a high-calorie, high-fat diet, as is common in the United States and in Europe. In ihren fortgeschrittenen Stadien führen die Verletzung des Blutflusses Karotisarterie Läsionen, gemeinhin als Ablagerungen benannt, zur Verengung des arteriellen Lumens, was in einem beeinträchtigten Sauerstofffluss in das Herz Angina und der Möglichkeit einer Thrombose Blockierung des Blutflusses durch das Vorliegen eines Blutgerinnsels resultiert, was wiederum einen Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachen kann.

In its advanced stages lead the atherosclerotic lesions, commonly named as deposits, the narrowing of the arterial lumen, resulting in an impaired oxygen flow to the heart angina and the possibility of thrombosis blockage of blood flow by the presence of a blood clot results, which in turn can cause a heart attack or stroke.

Atherosclerotic lesions begin in the inner lining intima or middle layer media of the aorta and other arteries, as a focal overgrowth of smooth muscle cells. Recent studies have demonstrated that a lesion may be a monoclonal overgrowth of smooth muscle cells. Anders ausgedrückt kann eine Läsion einem gutartigen glatten Muskeltumor entsprechen. In other words, a lesion may correspond to a benign smooth muscle tumor. Obwohl an einem genauen Verständnis dieses Phänomens weiter gearbeitet wird, wurde vor kurzem postuliert, dass die Poliferation glatter Muskelzellen, zumindest teilweise, durch eine Inaktivierung des Tumorsuppressorgens p53 verursacht werden kann.

Although at a precise understanding of this phenomenon is worked on, has been postulated recently that the Poliferation smooth muscle cells, at least in part, can be caused by inactivation of the tumor suppressor p Faktoren, welche das Risiko einer Atherosklerose erhöhen, sind zur Zeit ziemlich genau bekannt.

Factors that increase the risk of atherosclerosis are known at the time pretty much. Diese Faktoren beinhalten Ernährungsweisen mit viel gesättigtem Fett und Cholesterin, das Rauchen, die Fettleibigkeit und Krankheitszustände Verletzung des Blutflusses Karotisarterie Diabetes.

These factors include diets with a lot of saturated fat and cholesterol, smoking, obesity and disease states such as diabetes. Die Eliminierung oder Minimierung dieser Risikofaktoren ist für die Verlangsamung des Fortschreitens der Atherosklerose von hohem Wert. Elimination or minimization of these risk factors in slowing the progression of atherosclerosis of high value, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie.

Allerdings können in der Behandlung einer fortgeschrittenen Atherosklerose drastischere und invasive Vorgehensweisen von Nöten sein. However, drastic and invasive procedures of distress may be used in the treatment of advanced atherosclerosis. Coronary bypass operations involve the transplantation of a blood vessel from another part of the body, usually a vein from the leg, into the arterial vascular system of the heart to bypass an area that is seriously closed by atherosclerotic plaques.

Unfortunately, a coronary bypass is a major surgical procedure that necessitates the opening of the chest and cardiopulmonary support.

Eine weniger invasive Vorgehensweise besteht in der Angioplastie, meistens der Ballonangioplastie. A less invasive procedure is angioplasty, most of balloon angioplasty. In angioplasty, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, a catheter with a deflated balloon is inserted at its end into the vascular system of the patient.

Sobald ein Bereich mit ernsten atherosklerotischen Ablagerungen gefunden ist, wird der Ballon aufgeblasen, um die Läsionen an die arterielle Wand zu drängen. Once an area is with severe atherosclerotic plaques is found, the balloon is inflated to urge the lesions on the arterial wall.

According to a recent estimate made each year is made in the United States with approximatelypatients coronary angioplasty Science Allerdings ist nicht einmal die Angioplastie ohne Unzulänglichkeiten, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, beispielsweise die Tatsache, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, dass der Verschluss des arteriellen Lumens während des Aufblasens des Ballons den Blutfluss zum Herzen oder Gehirn blockieren und so einen Herzinfarkt oder Schlaganfall hervorrufen kann.

However, not even the angioplasty without shortcomings, such as the fact that the closure of the arterial lumen during inflation of the balloon block blood flow to the heart or brain Verletzung des Blutflusses Karotisarterie can cause as heart attack or stroke.

Ebenso können atherosklerotische Ablagerungen Schwachstellen in der arteriellen Wand verdecken, und das Aufblasen des Ballons kann die Schwachstellen überbelasten und zu einer Blutung führen.

Also can hide flaws in the arterial wall atherosclerotic plaques, and inflating the balloon, the weaknesses overload and lead to bleeding. Es ist daher wünschenswert, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, nichtinvasive Verfahren zur Verhinderung der Bildung von atherosklerotischen Ablagerungen und zur Behandlung der bereits vorhandenen atherosklerotischen Ablagerungen zu besitzen.

It is therefore desirable to have non-invasive Tver Behandlung von Krampfadern for preventing the formation of atherosclerotic plaques, and for the treatment of pre-existing atherosclerotic plaques. Für solche Verfahren ist es wünschenswert, dass sie die Verabreichung Verletzung des Blutflusses Karotisarterie pharmazeutischen Zusammensetzung umfassen, die in der Inhibition der Ablagerungsbildung oder in der Aktivierung der Degradation der Ablagerungen wirksam ist, wobei eine solche pharmazeutische Zusammensetzung eine minimale Toxizität und sowenig unerwünschte Nebenwirkungen wie möglich aufweist.

For such method, it is desirable that they comprise the administration of a pharmaceutical composition which is effective in the inhibition of deposit formation or in the activation of the degradation of the deposits, wherein such pharmaceutical composition having minimal toxicity and as few undesirable side effects as possible.

Zusätzlich zu den oben aufgezählten Unzulänglichkeiten der koronaren Bypass- und Angioplastieverfahren, kommt es nach Verletzung des Blutflusses Karotisarterie Behandlung gelegentlich zu einem Wiederverschluss der Arterie. In addition to the above-listed shortcomings of coronary bypass and angioplasty procedures, on occasion after treatment, it comes to a re-closure of the artery.

Dieser Wiederverschluss wird "Restenose" genannt. This reclosure is called "restenosis". Das Endergebnis einer Restenose besteht in einer Rückkehr zu einem Zustand des beeinträchtigten Blutflusses zum Herzen oder Gehirn, in Verletzung des Blutflusses Karotisarterie mit einem begleitenden Risiko einer Angina, eines Herzinfarkts oder eines Schlaganfalls.

The end result of restenosis is a return to a state of impaired blood flow to the heart or the brain in connection with an accompanying risk of angina, myocardial infarction or a stroke.

Restenosis occurs in roughly one-third of angioplasty patients within one to six months after angioplasty in, and will inevitably occur in the grafted venous tissue of coronary bypass patients, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, though at a larger time frame.

Obwohl die detaillierte Physiologie der Restenose noch nicht aufgeklärt wurde, ist bekannt, dass sie mit einer exzessiven Proliferation glatter Muskelzellen in Arterienwänden einhergeht, und man glaubt, dass sie durch die selben Prozesse verursacht wird, welche der Atherosklerose zu Grunde liegen, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie.

Although the detailed physiology of restenosis has not yet been elucidated, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, it is known that it is accompanied by excessive proliferation of smooth muscle cells in arterial walls, and is believed to be caused by the same processes that are the underlying atherosclerosis. Zur Zeit besteht die führende Technik zur Behandlung oder Verhütung einer Restenose in der Verwendung von Stents, um das arterielle Lumen mechanisch aufzuhalten.

Verletzung des Blutflusses Karotisarterie present, the leading technique for treating or preventing restenosis in the use of stents to mechanically stop the arterial lumen. A disadvantage of the use of stents is the invasiveness of insertion. Daher ist es wünschenswert, nichtinvasive Behandlungen der Restenose zu haben. Therefore, it is desirable to have non-invasive treatments of restenosis. Für solche Verfahren ist es wünschenswert, dass sie die Verabreichung einer pharmazeutischen Zusammensetzung umfasst, die in der Inhibition einer Restenose wirksam ist, wobei eine solche pharmazeutische Zusammensetzung eine minimale Toxizität und sowenig unerwünschte Nebenwirkungen wie möglich aufweist.

For such processes, it is desirable that it comprises the administration of a pharmaceutical composition which is effective in the inhibition Verletzung des Blutflusses Karotisarterie restenosis, wherein such pharmaceutical composition having minimal toxicity and as few undesirable side effects as possible. US 4, US 4, offenbart die Verwendung von homoprotokatechnischer Verletzung des Blutflusses Karotisarterie als einen antifibrotischen Wirkstoff, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, schweigt sich aber über ihre Effekte auf eine Restenose aus.

Die Beteiligung des Tumorsuppressorgens p53 in der Poliferation glatter Muskelzellen und die Rolle glatter Muskelzellen in der atherosklerotischen Plaquebildung und Restenose wiesen darauf hin, dass Antitumorwirkstoffe eine Untersuchung für die Verwendung in der Behandlung oder Verhütung von Atherosklerose und Restenose verdienten.

The involvement of the tumor suppressor gene p53 in the Poliferation smooth muscle cells and the role of smooth muscle cells in atherosclerotic plaque formation and restenosis indicated that antitumor agents merited examination for use in the treatment or prevention of atherosclerosis and restenosis. Daher war es wünschenswert festzustellen, welche Verbindung, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, wenn überhaupt eine, aus 3-Phenylacetylamino-2,6-Piperidindion und seinen Derivaten die Proliferation glatter Muskelzellen inhibieren kann und daher die Basis für eine pharmazeutische Zusammensetzung formen kann, die für die Behandlung oder Verhütung von Restenose nützlich ist.

Therefore, it was desirable to determine which compound, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, if any, may be made of 3-phenylacetylamino-2,6-piperidinedione and its derivatives inhibit the proliferation of smooth muscle cells and can therefore form the basis for a pharmaceutical composition for the treatment or prevention of Restenosis is useful.

Derivate von 3-Phenylacetylamino-2,6-Piperidindion, die eine solche Inhibition aufweisen, sind hierin offenbart, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie. Derivatives of 3-phenylacetylamino-2,6-piperidinedione, having such inhibition are disclosed herein. In einem Aspekt beinhaltet die vorliegende Erfindung eine Behandlung oder Verhütung von Restenose, welche den Schritt umfasst, eine pharmazeutische Zusammensetzung an einen Patienten zu verabreichen, welche eine therapeutisch wirksame Menge Phenylessigsäure, eines pharmazeutisch verträglichen Salzes davon, eines pharmazeutisch verträglichen Vorläufers davon oder eines pharmazeutisch verträglichen Analoges davon und gegebenenfalls auch Isoglutamin umfasst, zusammen mit einem pharmazeutisch verträglichen Träger, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, Verdünnungsmittel oder Arzneiträger.

In one aspect, the present invention includes a treatment or prevention of restenosis comprising the step of administering a pharmaceutical composition to a patient comprising a therapeutically effective amount of phenylacetic acid, a pharmaceutically acceptable salt thereof, a pharmaceutically acceptable precursor thereof, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie a pharmaceutically acceptable analog thereof, and optionally also isoglutamine, in association with a pharmaceutically acceptable carrier, diluent or excipient.

Der Patient kann eine bestätigte Restenose haben, wobei in diesem Verletzung des Blutflusses Karotisarterie die Verabreichung der pharmazeutischen Zusammensetzung dazu dienen soll, diesen Krankheitszustand zu behandeln, oder der Patient kann sich einer Angioplastie oder einem koronarem Bypass unterzogen haben, aber noch keine bestätigte Restenose aufweisen, wobei in diesem Fall die Verabreichung der pharmazeutischen Zusammensetzung Verletzung des Blutflusses Karotisarterie dient, das Auftreten des Zustands und seiner Folgeerkrankungen zu verhindern.

The patient may have a confirmed restenosis, which in this case is to serve the administration of the pharmaceutical composition to treat this disease state, or the patient may be an angioplasty or coronary bypass have undergone, but still have not confirmed restenosis, in which case, the administration of the pharmaceutical Fahrrad von Krampfadern is designed to prevent the occurrence of the condition and its sequelae.

Alternativ umfasst die pharmazeutische Zusammensetzung therapeutisch wirksame Mengen von zwei oder mehreren Verbindungen, wobei jede Verbindung aus der Gruppe ausgewählt wird, die aus Phenylessigsäure, pharmazeutisch verträglichen Salzen davon, pharmazeutisch verträglichen Vorläufern davon und pharmazeutisch verträglichen Analogen davon und gegebenenfalls auch Isoglutamin besteht, zusammen mit einem pharmazeutisch verträglichen Träger, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie oder Arzneiträger.

Alternatively, the pharmaceutical composition comprises therapeutically effective amounts of two or more compounds, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, each compound selected from the group consisting of phenylacetic acid, pharmaceutically acceptable salts thereof, pharmaceutically acceptable precursors thereof, and pharmaceutically-acceptable analogs thereof, and optionally also isoglutamine consists, together with a pharmaceutically acceptable carrier, diluent or excipient.

Die Erfindung ist im Folgenden hinsichtlich der bevorzugten Ausführungsformen beschrieben, die zu der Zeit, als diese Anmeldung eingereicht wurde, bekannt waren. The invention is described below in terms of preferred embodiments, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie, which were known at the time, Verletzung des Blutflusses Karotisarterie filed as this application.

Diese Ausführungsformen stellen die zur Zeit als die beste betrachtete Art und Weise der Zubereitung der pharmazeutischen Zusammensetzungen und ihre Art der Verwendung dar. These embodiments represent the currently viewed as the best way of preparation of pharmaceutical compositions and method of use.

Zubereitung der pharmazeutischen Zusammensetzungen A. Preparation of pharmaceutical compositions. Phenylessigsäure, die in den vorliegenden Zusammensetzungen, entweder direkt oder als Salz oder als Analog verwendet wird, kann aus natürlichen Körperflüssigkeiten extrahiert oder synthetisch durch jede beliebige, dem Durchschnittsfachmann bekannte Technik, synthetisch zubereitet werden, z.

Phenylacetic acid, which is used in the present compositions, either directly or as a salt or as an analog can, extracted from natural body fluids or synthetically by any, one of ordinary skill in the art known technique, are prepared synthetically, eg.

Für eine pharmazeutische Verwendung wird Phenylessigsäure vorzugsweise synthetisch zubereitet.


Der KO Schlag.. so schnell kanns gehn

Some more links:
- Varizen sauber Beine Creme
B krampfadernlife.info|Verletzung von Blutgefäßen der Nabelschnur.
- Diät für Krampfadern an den Beinen Menü für die Woche
Jun 05,  · Zusätzlich zu der unmittelbaren Verletzung, die beim Entzug des Blutflusses Reduktionen des Blutflusses nach Reperfusion Karotisarterie.
- das Risiko einer Thrombose in der Schwangerschaft
Jun 05,  · Zusätzlich zu der unmittelbaren Verletzung, die beim Entzug des Blutflusses Reduktionen des Blutflusses nach Reperfusion Karotisarterie.
- Krampfadern in den Beinen des Hodensacks auf der linken Seite
B krampfadernlife.info|Verletzung von Blutgefäßen der Nabelschnur.
- Sanddornöl aus venöser Ulzera
May 31,  · Unter normalen Umständen löst eine Verletzung, Faktor IX-mAbs auf den Verschluß des Blutflusses in der Karotisarterie in einem Ratten.
- Sitemap